IMG_593822

Nebelspaziergang

Irgendwie friedlich, so ein Spaziergang im Morgennebel und für mich ähnlich schön wie ein Schneespaziergang. Und auch wenn wir diesen Weg vorbei an der Wehrfritzschen Mühle und am Mühlenteich entlang ungefähr schon tausend Mal gegangen sind, werden die Bilder nicht langweilig und man entdeckt immer wieder neue Details.

Nur der Sohn ist traurig, dass der Barfußpfad jetzt geschlossen hat und er sich kein Eis mehr im Nahegarten holen kann.

Wenn sich der Morgennebel verzogen hat, sind die Tage derzeit herrlich warm und der „Goldene Oktober“ macht seinem Namen alle Ehre. Da kann man draußen noch so einiges erleben.